Cursus bij het EIAB in Waldbröl

Het "Europian Institute of Applied Buddhism" (EIAB) ligt in de Duitse plaats,Waldbröl, 70 km ten oosten van Keulen. Het instituut is in 2008 door Thich Nhat Hanh opgericht voor studie en beoefening van boeddhisme en meditatie, toegesneden op de toepassing in het dagelijks leven. In het EIAB leven ongeveer 40 monniken en nonnen van diverse nationaliteiten.

Begin januari heb ik de cursus "Im neuen jahr neu anfangen" gegeven door zuster Song Ngheim gevolgd.

Tekst uit het programmaboekje:

Ein Jahr mit vielen Veränderungen, Herausforderungen und Schwierigkeiten liegt hinter uns.Jetzt beginnt ein neues Jahr und es zeigen sich neue Möglichkeiten. In diesem Kurs werden wir Zeit haben für uns selbst, um zu entschleunigen und das zurückliegende Jahr tief anzuschauen, damit wir aus unseren vergangenen Erfahrungen lernen, unsere Vergangenheit heilen und unserem Leben eine neue Ausrichtung geben können.Unter dem tiefen, kalten Schnee verbergen  sich immer neue Knospen und es ist immer möglich für uns, neu anzufangen. Vielleicht wurden wir von unserer Furcht und Angst überwaltigt uns wir haben scheinbar die Kontrolle über unser Leben verloren. Wenn wir aber zur Achtsamkeitspraxis zurückkehren und lernen im gegenwärtigen Augenblick zu leben, können wir unser Vertrauen wiedergewinnen und unser Leben im vor uns liegenden Jahr neu erblühen lassen.

In diesem Kurs werden wir in Ergänzung zur Meditation einige einfache Qi-Gong-Übungen , Tai-Chi-Übungen und Tiefentspannung praktizieren, im unseren Körper für neue Herausforderungen zu stärken.